Gratis bloggen bei
myblog.de

Blutwerte und Verhaltensregeln.

Mir gehts wieder besser. Gewicht keine Ahnung, ist glaub ich gerade auch besser so.
Die Sonne hat sich vorhin auch kurz gezeigt.
Ein kurzer Augenblick voll Licht und Freude! ♥

Die Schwester aus der Arztpraxis hat heute angerufen, meine Blutwerte sind da. Vorgestern hies es doch erst am Montag? Okay, auch gut. Blutwerte sehen schlecht aus. Wobei schlecht eine Untertreibung ist, wenn gewisse Werte nicht mal mehr einen Zehntel des gesunden Wertes sind. In einer Woche bekomme ich die erste Infusion. Danach sollte es mir eigentlich nochmal etwas besser gehen.

Meine Dosis der Medikamente wurde heute erhöht, damit ich nichtmehr solche Schwankungen habe. Also mehr Tabletten. Sind jetzt, mit der AntiBabyPille, also sechs Stück. Fein.
Zudem hat meine Therapeutin mir gesagt ich sollte, die Zeiten wo es meine Mutter und ich gut miteinander haben geniessen und wenn es so ist wie jetzt, etwas auf Distanz gehen.
Hab ich auch gemacht. Seit Dienstag haben wir nur über Zettel komuniziert. Was heisst da wir, wenn sie was brauchte, schreibt sie es mir auf nen Zettel. Wunderbares Familienverhältnis.
Lange lebe die angeblich heile Welt!

~Anne

22.11.12 14:50


Tiefe und Unverständnis..

 

Es ist Herbst.
Nebel.
Kurze Tage.
So kurz das es eigentlich schon Winter ist.
Keine Sonne Tagelang.
Sonnenlos.
Depressionen tretten auf.
Müdigkeit.
Streit und Diskusionnen mit meiner Mutter.
Unverständnis.
Führt zu Wut.
Und ich falle wieder.
...in die Tiefe...

Music: Dysposium - Her Sanctuary

Scheiss Depressionen. Ich mag nicht und ich will nicht. Zuviele zu emotionale Gespräche. Zuviel Druck. Zuviel all dessen was belastet links und rechts.
Manchmal wünschte ich mir, die Welt anhalten zu können, und dann einfach zu warten bis es durch ist. Bis es wieder besser ist. Aber das ist leider auchnicht möglich.
Gleich noch zum Arzt, Bluttest machen gehen, Anordnung meiner Therapeutin...

~Anne

20.11.12 15:37


Novembertief

"On top of the world you get nothing done,
Talk is cold and burns like the sun,
Can't you see these skies are breaking?
Coz on top of the world is where I'm from.."
~ One of a kind - Placebo

Ich hab seit Sonntag ein mega Tief. Ich hab aber keine Ahnung warum. Vielleicht zu wenig Licht und Sonne?
Am Freitag war noch alles super. Ich war mit meinem Mitschüler im Fitnesscenter und am Samstag warens dann sogar 57.8kg, und dann der Sonntag. Die Mädels fanden mein Outfit an der Weinmesse wirklich toll und waren auch sonst komplet begeistert. Eigentlich war alles super. Also warum gehts mir den jetzt so?

Das hatte dann halt auch zur Folge das ich die ganze Woche jetzt wahllos alles mögliche in mich reingefuttert habe. Nun bin ich schonmal froh ist die Woche vorbei. Wocheende. Schlafen, ausruhen, soweit es halt geht, wir haben eine menge Hausaufgaben. Im Augenblick hink ich dort überall hinterher. Es fällt niemandem auf, weil ich alles gemacht habe, aber immer alles auf den letzten Drücker ect. Das sollte ich ändern, weil sowas der Psychischen Verfassung auch nicht wirklich hilft.

So, die nächste Woche wird wieder besser!

~Anne

16.11.12 15:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Dieser Blog...

ist mein Blog, indem ich meine Kriese mit dem Essen und meinem Gewicht niederschreibe.

Der Inhalt ist mit Vorsicht zu geniesen...

on Livejournal
Photobucket

Home.

Start. G.Book. Archiv.

About.

Me. Stats.

More.

Artikel.
Photobucket


...
Photobucket

Links.

miss.surreal. Aryn. Aryn.2 Anaxibia Little Miss

╔♫═╗╔╗ ♥
╚╗╔╝║║♫═╦╦╦╔╗╔╦╗
╔╝╚╗♫╚╣║║║║╔╣║║║
╚═♫╝╚═╩═╩♫╩═╝╚♥╝ ♥


♫♫♫..I.lOve.muSic.._♥ ♥ ♥


╰დ╮❤╭დ╯ ஜ۩۞۩✿ڿڰۣ
˙·٠•●ૐ●•٠·˙

...

Photobucket